AngeboteÜbersicht

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe (1.Kor 16,14)

Menümobile menu

Nachrichten aus dem Dekanat

27.02.2024 ds_rk

Dekanat hat eine neue MAV

Eine neue Mitarbeitenden-Vertretung (MAV) ist gewählt. Neun Personen bilden jetzt die erste gemeinsame Mitarbeitenden-Vertretung des fusionierten Dekanats. Bislang hatten noch die Mitarbeitenden-Vertretungen der früheren Dekanate Darmstadt-Land und Darmstadt-Stadt getrennt weiter bestanden. Die Amtszeit beträgt vier Jahre.

27.02.2024 dl_mtj

„…durch das Band des Friedens“

Unter dem Motto „…durch das Band des Friedens“ steht in diesem Jahr der Weltgebetstag, der in mehr als 150 Ländern der Welt am Freitag, 1. März 2024, gefeiert wird. Die Liturgie haben christliche Frauen aus Palästina verfasst. In Kirchen und Gemeindehäusern in Darmstadt und im Landkreis finden Gottesdienste und Friedensandachten am Weltgebetstag statt, die vielfach von ökumenischen Teams gestaltet werden.

22.02.2024 ds_rk

Dialog Stellenbemessung im Dekanat

Gelegenheit zum Gespräch über die anstehende Stellenbemessung im Dekanat gab es bei einem Dialog am Samstag, 17. Februar, in der Friedensgemeinde. Rund 75 Haupt- und Ehrenamtliche waren gekommen, um über die geplanten Kürzungen und die Verteilung von Pfarrdienst- und Gemeindepädagogik-Stellen auf die 37 Kirchengemeinden zu diskutieren.

21.02.2024 ds_rk

Gebet für Frieden in der Ukraine

Am 24. Februar jährt sich der Überfall Russlands zum zweiten Mal. Darum steht das Gebet um Frieden in der Ukraine am Montag, 26. Februar, 18 Uhr, in St. Ludwig im Mittelpunkt. Seit Beginn des Krieges in der Ukraine findet jeden Montag um 18 Uhr ein ökumenisches Friedensgebet in Darmstadt statt, im Sommer auf dem Kapellplatz, im Winter in der katholischen Innenstadtkirche St. Ludwig.

14.02.2024 ds_rk

Angebote in der Passionszeit

Am Aschermittwoch beginnt die Passionszeit oder auch Fastenzeit. „Passion“ bedeutet „Leiden“. In dieser Zeit wird an das Leiden von Jesus Christus erinnert. Die sieben Wochen bis Ostern nutzen viele als Zeit der Besinnung und des Fastens. In den Gemeinden des Dekanats finden viele begleitende Angebote wie Andachten, Predigtreihe, Konzerte und Fastengruppen statt.

10.02.2024 cvdressler

Sexualisierte Gewalt: Kirche entschuldigt sich bei Betroffenen

Am 25. Januar 2024 wurde die unabhängige Studie zur Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche "ForuM" veröffentlicht. Wie geht Hessen-Nassau mit grenzüberschreitenden Handlungen, sexualisierter Gewalt und dem Thema Missbrauch um? Eigenes Schutzkonzept des Dekanats.

08.02.2024 ds_rk

Neuer Vorstand der Evangelischen Jugendvertretung

Bei der jüngsten Vollversammlung der Evangelischen Jugendvertretung im Dekanat Darmstadt ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Laura Späth ist neue Vorsitzende, Maximilian Frank wurde im Amt als Vorsitzender bestätigt. Neben der Doppelspitze bilden jetzt den Vorstand: Jonathan Alter, Daniel Heitkämper, Louis Krüger, Caro Preuße, Ava Reitmeier und Marit Rother.

08.02.2024 ds_rk

Gedenktafel in Theresienstadt enthüllt

Eine Gedenktafel wurde am 8. Februar in der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Theresienstadt enthüllt. Eine Delegation aus Darmstadt hatte diese dorthin gebracht. Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule hatten die Tafel entworfen, die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit hat (GCJZ) Darmstadt das „Projekt Theresienstadt“ getragen.

to top