AngeboteÜbersicht

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe (1.Kor 16,14)

Menümobile menu

Nachrichten aus dem Dekanat

21.06.2024 ds_rk

Pfarrerin Ulrike Hofmann geht in den Ruhestand

Brücken bauen zwischen Menschen ist ihr ein Herzensanliegen. Als Pfarrerin hat Ulrike Hofmann das an vielen Stellen wie in der Kirchengemeinde Darmstadt-Eberstadt-Süd und als Referentin für Ökumene und Interreligiöses im Dekanat getan. Jetzt geht sie in den Ruhestand. Am Sonntag, 7. Juli, wird sie durch Propst Stephan Arras im Gottesdienst im Gemeindezentrum Eberstadt-Süd verabschiedet.

18.06.2024 ds_rk

Edda Haack geht in den Ruhestand

Edda Haack, die langjährige Leiterin des Diakonischen Werks Darmstadt und Darmstadt-Dieburg, geht in den Ruhestand. Am Mittwoch, 19. Juni, wird sie verabschiedet. Gleichzeitig werden ihre Nachfolgerin Jenna Reibold und ihr Nachfolger Franz Oberascher als Doppelspitze eingeführt. Das Dekanat dankt Edda Haack für ihren unermüdlichen Einsatz für die Menschen in Darmstadt und Region.

17.06.2024 ds_rk

Kirche & Co. sammelt Schulranzen für bedürftige Kinder

Der Ökumenische Kirchenladen Kirche & Co. ruft wieder zur "Aktion Schulranzen“ auf. Ab 8. Juli können hier gut erhaltene Schultaschen und Geld für den Kauf von Schulsachen für bedürftige Kinder abgegeben werden. Mit der Aktion will Kirche & Co. Familien unterstützen, die die finanziellen Aufwendungen, die mit dem Schulbeginn zusammenhängen, nur schwer tragen können.

Begeisterte Fußballfans

14.06.2024 pwb

Interreligiöser Gottesdienst zur Euro 2024 in Frankfurt

Die Fußball-Europameisterschaft 2024 der Männer in Deutschland ist bereits in vollem Gang. Am Sonntag, den 23. Juni, findet in Frankfurt am Main ein interreligiöser Gottesdienst statt, bevor in der Stadt am Abend das Spiel Deutschland gegen die Schweiz ausgetragen wird.

10.06.2024 ds_rk

Julia Kratz neue evangelische Leiterin der Notfallseelsorge

Julia Kratz ist die neue evangelische Leiterin der Notfallseelsorge und Krisenintervention in Darmstadt und Umgebung. Diese wird getragen vom Evangelischen Dekanat Darmstadt, dem Bistum Mainz und dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Südhessen. Die Psychologin wird am Montag, 24. Juni, in einem Gottesdienst in der Christophoruskirche in Darmstadt in ihren Dienst eingeführt.

08.06.2024 ds_rk

Kranichstein setzt ein Zeichen für Demokratie

Ein Zeichen hat Kranichstein gesetzt: für Demokratie, Toleranz und Vielfalt. Das Zeichen wurde zu einem Fest: Live-Musik, spontan tanzten Mütter mit ihren Kindern, kurze Redebeiträge. Das Ökumenische Gemeindezentrum hatte sich an die Spitze der Bewegung gesetzt, mehr als 20 Gruppen, Vereine und Institutionen beteiligten sich am Freitag vor der Europawahl.

06.06.2024 hjb

„Demokratie mit aller Kraft stärken“

Kirchenpräsident Volker Jung legt den Wahlberechtigten in Hessen-Nassau ans Herz, am 9. Juni an der Europawahl teilzunehmen. Das Dekanat schließt sich dem Aufruf der christlichen Kirchen in Deutschland an, sich zur unveräußerlichen, gleichen Würde aller Menschen zu bekennen und sich für Freiheit, Demokratie, Gleichberechtigung, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschenrechte einzusetzen.

04.06.2024 ds_rk

Predigtvorgespräch mit Sven Sabary

Der stellvertretende Dekan Sven Sabary lädt zu einem Gesprächsabend über die biblische Geschichte des verlorenen Sohns am 5. Juni ein. Es dient auch zur Predigtvorbereitung seines Gottesdienstes, den er am 16. Juni in der Philippuskirche im Ökumenischen Gemeindezentrum Kranichstein hält.

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Freitag, 21. Juni 2024
Du sollst nicht töten. 2. Mose 20,13
/Jesus sprach zu seinen Jüngern:/ Das ist mein Gebot, dass ihr euch untereinander liebt, wie ich euch liebe. Johannes 15,12
to top