AngeboteÜbersicht

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen (Joh. 6,37)

Menümobile menu

Dekanatssynode

Die Dekanatssynode ist das "Kirchenparlament" des Dekanats. Sie sorgt dafür, dass der Auftrag der Kirche in der Region erfüllt wird. Jede Gemeinde entsendet ein oder zwei Gemeindeglied/er. Die Pfarrerinnen und Pfarrer im gemeindlichen und übergemeindlichen Dienst wählen ihre Vertreterinnen und Vertreter. Auch Jugendvertreter*innen gehören zur Synode. Zusätzlich gibt es berufene Mitglieder.

Die Dekanatssynode tagt mindestens dreimal jährlich, in den vergangenen zwei Jahren überwiegend digital. Sie wird geleitet von der/dem Vorsitzenden der Dekanatssynode. Die Synode wählt die Dekanin/den Dekan, die/den stellvertetenden Dekan/in und den Dekanatssynodalvorstand und spricht Beauftragungen aus. Sie entsendet Mitglieder in die Kirchensynode der EKHN. Sie beschließt den Haushalt des Dekanats und entscheidet über alle Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung.

Die Geschäftsstelle in Darmstadt:
Natalie Landzettel
Rheinstraße 31
64283 Darmstadt
Tel. 06151 136 24 45
E-Mail: natalie.landzettel@ekhn.de

und in Ober-Ramstadt
Irmgard Ose
Grabengasse 20
64372 Ober-Ramstadt
Tel.: 06151 6943-33
Fax: 06151 6943-32
E-Mail: irmgard.ose@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top